Slide background

Handball- & Trainer-Legende

Petre Ivanescu

Slide background
Slide background

Petre Ivanescu

Petre Ivanescu (* 15. April 1936 in Bukarest) ist ein ehemaliger rumänischer Handballspieler und Handballtrainer, der 1987 und 1988 zum Trainer des Jahres gewählt wurde.

Ivanescu spielte zu seiner aktiven Zeit beim rumänischen Handballverein Dinamo Bukarest, mit dem er 13-mal die Meisterschaft und 1965 den Europapokal der Landesmeister gewann. Für die rumänische Nationalmannschaft absolvierte er 205 Länderspiele. Mit der rumänischen Auswahl triumphierte er 1961 und 1964 bei den Weltmeisterschaften. Bei der WM 1961 wurde Ivănescu gemeinsam mit Zdeněk Rada (beide 24 Tore) Torschützenkönig. 1967 kam er nach Deutschland, wo er als Spieler und Trainer aktiv war.

Seine größten Erfolge als Trainer feierte Ivanescu beim VfL Gummersbach, mit dem er zwischen 1978 und 1983 den IHF-Pokal (1982), den Europapokal der Landesmeister (1983), die Europameisterschaft für Vereinsmannschaften (1983) und jeweils zweimal die Meisterschaften und den DHB-Pokale (1982, 1983) gewann. 2002 kehrte Ivănescu für wenige Monate nochmals zum abstiegsgefährdeten VfL zurück.

Weitere Erfolge feierte Ivanescu mit TUSEM Essen, den er von 1974 bis 1976, 1983 bis 1986 und 1991 bis 1993 trainierte. Unter seiner Leitung gewann TUSEM 1986 die Meisterschaft und 1990 und 1991 den DHB-Pokal. Die Vereine SC Phönix Essen (1967 bis 1972), TSV Bayer Dormagen (1986 bis 1988), TV Niederwürzbach (1988 bis 1991) und OSC Rheinhausen (Januar 1994 bis Juni 1995) führte er allesamt in die Bundesliga. Außerdem trainierte Ivănescu die Vereinsmannschaften Brühler TV (1972 bis 1974) und TV Oppum (1976 bis 1978).

Von 1987 bis 1989 trainierte Ivanescu die Deutsche Männer-Handballnationalmannschaft, mit der er allerdings in die C-Gruppe abstieg. 2003 übernahm er das Traineramt der rumänischen Nationalmannschaft, die er bis 2005 trainierte.

Seinen Ruhestand widmet er vor allem seiner Familie, bleibt jedoch der Handballwelt mit gelegentlichen Gastkommentaren und Vorträgen treu.

mehr erfahren

INTERAKTIVES HANDBALLTRAINING

Petre Ivanescu zeigt in seiner ersten DVD erfolgreiche Trainingsmethoden.

 

ZUM SHOP

Kommentare

  • Beruf: Profihandballspieler

    Die kürzlich ausgetragenen Spiele der Deutschen Handballnationalmannschaft gegen die Mannschaften aus Montenegro und Israel haben in mir Erinnerungen wach...

    0
  • Wer wacht über die Handballregeln?!

    Wenn ich Handballspiele im Fernsehen oder in den Hallen verfolge, frage ich mich, wer über die Handballregeln wacht? Macht...

  • Das Unterbewusstsein der Schiedsrichter

    Sie stehen zu zweit auf einem Handballfeld, 60 Minuten lang entscheiden sie über Tore, über Gewinn und Niederlage. In...

    0